Die Band Lauras Alibi steht für intelligente deutsche Texte und stilistische Vielfalt von Rock, Funk, Jazz und Pop. Seit 2006 gibt die sechsköpfige Band Laura auf verschiedenen Bühnen und Festivals ein Alibi. Drei CDs sind im Eigenverlag erschienen.  Beim Festival „Essen Original“ repräsentierte Lauras Alibi auf der Kuturhauptstadt-Bühne die Region Ruhrgebiet.
 

Zum Reinhören:

Alibi

 Dazwischen

November

Manchmal

 

 

 +++ Hier gehts zum DEMO der aktuellen CD "bar jeder Vernunft"  +++

Fahndung nach Laura bei Radio 91.2: Über die neue CD!



Zusammen mit dem Schauspieler Günter Burchert ist das Projekt "Ich freu mich" enstanden. Texte von den bekannten Literaten Günther Nehm und Mario Vargas Llosa werden unplugged mit Interpretationen der Band kontrastiert.

"Günter Burchert und Lauras Alibi harmonierten ausgezeichnet" und boten "ein augenzwinkerndes Wechselspiel von komödiantischer Lyrik, genreübergreifender Musik und vieldeutigen Liedtexten." (Ruhr Nachrichten 15.5.2012)

"Die Texte und Songs wurden geschickt verbunden zu einem Kaleidoskop von Äußerungen zur Liebe, zum Leid und zum Auf und Ab des Daseins." (Westdeutsche Allgemeine Zeitung 15.5.2012)

Zum Reinschauen: Ich freu mich...auf dich!

 

 

 

 

 

Powered by Website Baker